Einladung zur Pressekonferenz

World Future Forum 2017 in Bregenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

2007 rief Jakob von Uexküll, Stifter des „alternativen Nobelpreises“ (Right Livelihood Award), das World Future Council ins Leben. Es versteht sich als „Stimme zukünftiger Genera¬tionen“. Seine Mitglieder, 50 international renommierte Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur, treffen sich jährlich beim World Future Forum (WFF), um dort Strategien zu wichtigen Politikfeldern unserer Zeit zu erarbeiten. Sie beraten weltweit Regierungen und Akteure der Zivilgesellschaft.

 

Kongresskultur ist es gelungen, das World Future Forum 2017 nach Bregenz zu holen. Über Teilnehmer/innen, Agenda und die geplanten Projekte in der Region wollen wir Sie persönlich informieren:

 

Pressekonferenz World Future Forum 2017 in Bregenz
Wann: Dienstag, 11. Oktober 2016 um 11 Uhr
Wo: Festspielhaus, Saal Propter Homines

 

Ihre Gesprächspartner/innen:
- Alexandra Wandel (Direktorin des World Future Council)
- Dr. Christine Rhomberg (Geschäftsführerin HILTI Foundation)
- DI Markus Linhart (Bürgermeister der Landeshauptstadt Bregenz)

- Gerhard Stübe (Geschäftsführer Kongresskultur Bregenz)

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis 5. Oktober per E-Mail (office@pzwei.at) oder telefonisch (+43 5574 44715).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Werner F. Sommer
Pzwei. Pressearbeit.

im Auftrag von Kongresskultur Bregenz

Downloads

Einladung PK World Future Forum