Werkstattbühne

Vorarlberger Wirtschaftsforum Festspielhaus Bregenz (c) Anja Köhler
Technische Daten Werkstattbühne
 
Länge x Breite 45 x 37 m
Ausstellungsfläche 984 m²
Raumhöhe 9,6 m
Reihenbestuhlung 1.563
Parlamentbestuhlung 612
Bankettbestuhlung 1.078
Stehplätze 3.700 mit den Seitenbühnen I und II
Ausstattung Grid für 37,5 t Nutzlast, fahrbare Brücke für Beleuchtung
und Kettenzüge, mobiler Regieturm, Einfahrtsmöglichkeit
für Klein-LKWs
Technische Daten Seitenbühne II  
Länge x Breite 15,50 x 20 m
Ausstellungsfläche 162 m²
Raumhöhe 9 m
Reihenbestuhlung 322
Parlamentbestuhlung 126
Bankettbestuhlung 210
Stehplätze 500
   

 

Vorarlberger Wirtschaftsforum Festspielhaus Bregenz (c) Anja Köhler
Raum Downloads Allgemeine Downloads

Werkstattbühne – DER Veranstaltungsraum. Der Rohdiamant im Kongresszentrum am Bodensee

Ihnen schwebt etwas Außergewöhnliches vor? Eine noch nie da gewesene Inszenierung aus Ton und Licht? Ein neues Raumkonzept? Lernen Sie die Werkstattbühne kennen, unseren Rohdiamanten, und verleihen Sie ihm mit Ihrer Veranstaltung den letzten Schliff.

 

Ausstattungsmerkmale

45 mal 37 Meter stehen Ihnen zur freien Verfügung. Mit dieser Größe und ihren Ausstattungsmöglichkeiten ist die Werkstattbühne einzigartig in der Region. Die multifunktionale „Black Box“ schafft durch die vielfältigen Bühnen, Einrichtungs- und Dekorationsmöglichkeiten die ideale Voraussetzung für jeden Anlass: Mit einem begehbaren Gitterboden, der einen Großteil der Fläche überspannt und Hängelasten von bis zu 37,5 Tonnen bewältigt. Mit Dekorationen, die bis zu neun Meter in die Höhe ragen können, einem mobilen Regieturm, einer sechs Meter breiten und neun Meter hohen Einfahrtsmöglichkeit für Klein-LKW und vielem mehr. Ob Pop- oder Rockkonzert, Wirtschaftsforum, Produktpräsentation, Ball oder Messe – mit der Werkstattbühne meistert das Kongresszentrum auch große Events. Zwei Hallenkräne auf den Seitenbühnen erleichtern dabei größere Aufbauten.

 

Für Kongresse und Tagungen lässt sich die Werkstattbühne mit der Hauptbühne sowie den Seitenbühnen I und II zusammenschließen – für Raumsituationen, die perfekt an Ihre Erfordernisse angepasst sind. So ergeben sich zahlreiche Veranstaltungsmöglichkeiten und eine Kapazität für bis zu 3.700 Besucher. Und durch den geschickten Einsatz von Licht lässt sich die Halle auch optisch verkleinern.

 

Weitere Besonderheiten

Die Werkstattbühne verwandelt sich nicht nur durch akustisch begleitete Lightshows oder Openings in eine faszinierende Veranstaltungshalle – auch Indoor-Feuerwerke werden Ihr Publikum zum Staunen bringen. Zusätzlich lässt sich die Werkstattbühne zu einem Tonstudio oder einer Probebühne umrüsten. Als solche wird sie jährlich in den Sommermonaten von den Bregenzer Festspielen genutzt.

 

Die Werkstattbühne verfügt über einen eigenen Publikumseingang – den so genannten Windfang. Wie eine Gangway führt er Ihre Veranstaltungsteilnehmer zum Ort des Geschehens. So können auch mehrere Veranstaltungen parallel und ohne gegenseitige Beeinträchtigung stattfinden. Ein Zugang ist jedoch auch über den Haupteingang des Festspielhaus Bregenz gegeben. Die stufenlos regulierbare Eingangsbreite von den Seitenbühnen lassen auch große Publikumsströme zu.

 

Einen leeren Raum dieser Größe professionell zu bespielen, erfordert einiges an Know-how und Requisiten. Auch damit steht Ihnen das Team von Kongresskultur Bregenz mit Rat und Tat zur Seite. Das Haus verfügt über eigene Werkstätten wie Schlosserei, Tischlerei, Tapeziererei, Malerei-Kaschur sowie Requisite und Bühnenbildner samt dazugehörigem Fachpersonal.

 

Veranstaltungsraum für Kongresse

Begeben Sie sich auf einen virtuellen Rundgang durch die Werkstattbühne. Anfragen zu ihrer Verfügbarkeit können Sie per Veranstaltungsplaner an uns richten oder Sie wenden sich direkt an einen unserer Ansprechpartner. Gerne stellen wir Ihnen auch die Raumpläne samt Infos zu Kapazitäten für Ihre Planung zur Verfügung sowie alle technischen Daten.

 

Ähnliche Räumlichkeiten